Ahoi, Bremerhafen

Windspiel an der Hafeneinfahrt von Bremerhaven

kann ich da nur sagen. Der diesjährige Septemberurlaub führt mich in den hohen Norden an die gleichnamige Nordsee und zwar nach Bremerhaven. In den kommenden Tagen hatte ich mir einmal den Besuch des Klimahauses und des Auswandermuseums in Bremerhaven vorgenommen. Die Reise von Frankfurt an die Nordsee war zum Glück ein reiner Genuss, da wenig Verkehr und super Sonnenwetter vorherrschte. Nach ca. 510 Km traf ich dann bei strahlendem Sonnenschein an der Mündung der Weser ein und war von dem als Hafenwelten bezeichneten Ensemble aus modernem Hotel, Shoppingmall und spezialisierten Museen überaus beeindruckt. Aber dazu morgen mehr…

Das Klimahaus bei Nacht

Tags » , «

Autor:
Datum: Montag, 6. September 2010 20:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Urlaub

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.